Die Gezeiten.

Der Mai auf Juist

Ein echtes Wunder der Natur.

Die Gezeiten bestimmen Juist, das Wattenmeer und die Küsten rundherum wie kaum ein anderes Naturphänomen. Sie formen nicht nur die Gestalt unserer Insel, sondern beeinflussen auch das tägliche Leben der Insulaner und Insulanerinnen und das unserer Gäste.

Den Monat Mai widmen wir jenem unermüdlichen Spiel zwischen Mond, Erde, Sonne und Wasser.

Wir betrachten dieses Wunder der Natur aus den Perspektiven Wissenschaft, Leben auf Juist sowie psychologisch-spirituell.

Wie also tragen diese mächtigen Wasserbewegungen so entscheidend zur Dynamik der Meere bei? Welche Rolle spielen sie im ökologischen Gleichgewicht?

Die Gezeiten sind nicht nur eine Kraft der Natur, die Landmassen verformt und marine Lebensräume schafft, sondern auch ein Pulsschlag, der den Takt für das Leben entlang der Küsten und auf Juist als winziger Insel umso mehr vorgibt.

Hier, wo das Auto keinen Platz hat und die natürliche Stille nur von Naturgeräuschen wie dem Rauschen der Wellen unterbrochen wird, kann der stetige Rhythmus der Gezeiten beinah meditativ und in jedem Fall beruhigend auf Körper, Geist und Seele wirken.

Lass dich inspirieren von den Geschichten und Gedanken, zu denen die Gezeiten uns inspiriert haben.

Viel Freude beim Lesen!

Die Gezeiten.

Alles ist Veränderung. Die Gezeiten kenne ich, weil ich Juist kenne. Als ich zum ersten Mal nach Juist fuhr, war …

Tik-Tak. Tik-Tak.

Im Takt. Das Herz des Menschen ist sehr ähnlich wie das Meer, es hat seine Stürme, es hat seine Gezeiten …

Die Leichtigkeit von Ebbe und Flut

Sind wir bei Flut leichter als bei Ebbe? Hol dir Julias Wissenshappen über die Gezeiten auf Juist.

Höre die Liebe zu Juist.

Alles im Takt.

Komm mit Julia in den Takt der Gezeiten von Juist.

Was ist Juist für dich?

Für mich ist Juist nach Hause kommen. Fast 60 Jahre fahre ich nach Töwerland. Strand,Sonne,Meer, Pferde, Weite, ganz viele schöne Erinnerungen an e... mehr

von: Maike Menke

Juist ist für mich auf der Steinkrabbe am Hafen zu sitzen und aufs Watt zu schauen, die Stille ist dort der Schrei der Austernfischer. Wenn ich am St... mehr

von: Manuela Hofmann

Es gibt nichts beruhigenderes und entspannteres für mich als auf Juist am Strand zu sitzen oder zu laufen und aufs Meer zu schauen. Letztes Jahr war ... mehr

von: Helga

Juist.....hier lenkt mich nichts ab....ich gehe am Strand, sehe die immer wiederkehrenden Wellen . Als ein Zeichen des Lebens, immer wieder neu, mal ... mehr

von: Marion Day

Juist ist seit 1972 unsere Traum-Insel, unser Sehnsuchtsort, einmalig in seiner Schönheit. Urlaub aufJuist ist Therapie für Nerven und Seele! Wir ... mehr

von: Karin Maass

Juist- Nordsee- Gedanken Er ist schön, der Nebel. Er hüllt Alles ein, bringt Geborgenheit. ... Leise... erklingt das Lied der Insel. Das R... mehr

von: Ursula Jahnel

Ich liebe Juist und die Abgrenzung zur Großstadt zu jeder Jahreszeit. Das Meeresrauschen beseelt mich und der Wind lässt mich frei in meinen Gedan... mehr

von: Susanne Maraun

Juist ist für mich ALLES. Meine Seele kann atmen und kommt zur Ruhe.... mehr

von: Lydia

In Bewegung

Die Sandbank

Autofrei

Kreativort

Heimat