17 km

Wer oder was soll ich sein?

Sandra Lüpkes trifft Jannik Brunke

Heute geht es von Juist aus gesehen 400 Kilometer östlich und knapp 200 Kilometer südlich. Dort lebt Jannik Brunke, Singer-Songwriter, Mitte 20 und schon seit mehr als 10 Jahren im Musikgeschäft erfolgreich.

Erster Plattenvertrag mit 18, Hits in den Radio-Charts, ausverkaufte Tourneen, mehr als 11 Millionen haben sich schon seine Videos angeschaut, er schreibt und produziert Musik für Streaming und TV, steht mit Max Giesinger und Kayef auf der Bühne.

Ich spreche mit ihm über seine Wurzeln im Juister Sand, über Aufbruch und Heimkehr und den Tag, als Jannik achtzehn wurde und im Köbes das erste Mal Stichpimpulibockforcelorum bestellte. 

Höre die Episode:

Abonniere SandBankLiebe:

SandBankLiebe als RSS-Feed für Podcatcher
SandBankLiebe bei Spotify
SandBankLiebe bei Apple Podcast
SandBankLiebe bei Google Podcast
SandBankLiebe bei amazon Podcast

Jeder Sturm, diese See,
jedes Schiff, das hier ablegt
Und würd′ ich mitgehen,
weiß ich jetzt schon,
dass was fehlt

Jannik Brunke

6 Gedanken zu „Wer oder was soll ich sein?“

  1. Für mich ist Juist nach Hause kommen. Fast 60 Jahre fahre ich nach Töwerland. Strand,Sonne,Meer, Pferde, Weite, ganz viele schöne Erinnerungen an eine glückliche Kindheit. Ich liebe es und zum Glück auch mein Mann.

    Antworten
  2. Juist ist für mich ein Herzensort, an dem meine Seele glücklich ist und von dem stressigen Alltag/Arbeit zur Ruhe kommt und Kraft tanken kann! Gerne würde ich dort arbeiten und leben!

    Antworten
    • Juist ist für mich Freiheit, pures Glück, Auszeit von der Welt, Seelenfutter für mich 🤩 Im Hier & jetzt zu sein, Wind, Wellen, Hufe die auf Asphalt trommeln einfach Musik in meinen Ohren

      Antworten
  3. Juist ist für mich Zeit für mich und für uns zu haben, mit unseren Kindern und ohne sie; Zeit, die die Kinder für sich haben, selbstständig ihrer Wege zu gehen und zu fahren, Zeit, die wir ohne einander haben und gemeinsam, hier und da bei Menschen einkehren, die dich kennen, am Strand den Kopf frei bekommen, Sommerfreunde und Herzensfreunde treffen, einfach DA sein, einfach SEIN.

    Antworten
  4. Juist ist für mich Freiheit. Unendlichkeit. Pures Glück. Vögel beobachten. Das Meer auf allen Seiten. Radeln ohne Autos. Ruhe. Entspannung pur. Und trotzdem: Kino, Restaurants, Shoppen, Musik, Schwimmbad. Was will ich mehr?

    Antworten
  5. Obwohl ich erst seit 2015 regelmässig auf die Insel komme, ist Juist ein totaler Sehnsuchtsort (2020 haben wir sogar auf der Insel geheiratet). Ich kann mir keinen entspannteren Ort auf der Welt vorstellen. Diese Entschleunigung tut Geist und Seele, aber auch dem Körper immer wieder so gut. Wir reisen am 23.6., also am nächsten Samstag an und freuen uns schon so lange darauf……auf den Strand, die Rosinenstuten und auf lesen, schlafen und spazieren gehen am Strand….Juist ist unser absolutes Traumziel.

    Antworten

Was ist Juist für dich?Schreibe deine Gedanken:

Sandra Luepkes

Ich bin Schriftstellerin und treffe Menschen, denen es so geht wir mir: "Juist hat meinem Leben eine neue Richtung gegeben". In meinem Podcast spreche ich über die Liebe zum Meer, die Insel Juist und wegweisenden Momenten.

Mehr Episoden:

Liebe und tu, was du willst!

Sandra Lüpkes trifft Insa Geppert

Bergfest auf Juist

Sandra Lüpkes feiert Bergfest

Ich grüß‘ meine Insel

Sandra Lüpkes trifft Juist-Fans

zum Podcast